Fotos vom 17.9.10

Wurfdatum: 26. Juli 2010

7 Wochen sind seit der Geburt der Welpen nun vorbei. Die Zeit, wo sie umziehen werden, ist nicht mehr weit. Vorher ist natürlich die Fahrt zum Tierarzt auf dem Programm zur Impfung und dem Chippen. Dann kommt noch der Wurfabnehmer.
Rumba ist eine ruhige Hündin, die gerne alleine etwas unternimmt. Rubina ist lebhafter und sehr neugierig. Rusalka - die Kleinste - ist ein kleiner Kasperl dem der Schalk im Nacken sitzt. Jede Einzelne aber ist liebenswert und sehr anschmiegsam.

Rumba

Rumba

Rumba

R_Wurf_160910_Rumba2

Rusalka

Rusalka

Rusalka

Rusalka

Rubina

Rubina

Rubina

Rubina

 

Mama ist der Mittelpunkt

Mama ist der Mittelpunkt

 

 

 

Der Dackelblick wird geübt

    Immer noch ist Mama der Mittelpunkt. Doch Lorraine weiß schon, sich durchzusetzen. Wenn es ihr zu viel wird, kann sie ganz energisch sein. Aber im Grunde ist sie sehr, sehr duldsam.
    Links üben alle den Dackelblick. Schon etwas müde vom herumtollen im Garten, geht das besonders gut. Mama macht es natürlich vor.

hier gehts weiter

nächste Woche