Fotos vom 3.12.09

 

Wieder eine Woche älter. 4 x täglich werden sie nun gefüttert. Holle ist nur mehr für den jeweiligen “Nachtrunk” zuständig. Auch die Wachphasen sind nun schon länger. Es wird herumgetobt und gerauft und notgedrungen auch geschrieen, wenn man von einem der Geschwister gepackt, gebissen und wird durchgeschüttelt wird.
Ja DAS können diese Kleinen bereits - beissen!!!! Mit spitzen Milchzähnchen und ganz schön viel Kraft in den Kiefern.
Wenn eines ganz arg schreit, kommt gleich Holle und greift ein.

 

Rüde Quito

Rüde Quito

Rüde  Quarz

Rüde  Quarz

Rüde "Q"....

Rüde "Q"...

Rüde "Q"....

Rüde "Q"....

Rüde "Q"....

Rüde "Q"....

Rüde "Q"....

Rüde "Q"....

Hündin Quickly

Hündin Quickly

     

 

Es schmeckt...

Manierlich fressen will natürlich auch gelernt sein. Ganz so klappt es natürlich noch nicht, aber es wird immer besser...

Quito und Quickly

 

hier gehts weiter

Hier gehts weiter

 

 

 

vom Tannenwichtl