N-Wurf vom Tannenwichtl

Wurfdatum: 31. März 2006

Mehr über Lorraine erfahren Sie hier

Mehr über Birko erfahren Sie hier

    Lorraine vom Tannenwichtl:
    Formwert: Intern.V1, JB, Jeune Meilleur,
    Gruppe Jugend 3. Platz
    Leistungszeichen: Sp, APoE, APuE, PoE,
    Wa, MRV,SHP, BhN(Fuchs)

    GS Birko vom Bruchsee:
    Formwert: V2, VDH-CAC-Res., DTK-CAC-Res.
    Leistungszeichen: Sp/J, Sp, SchwhK, SchwhN, St, SiJ, VP, BhFK95, BhN(Fuchs), Inter-VP
    BhFK/Fr-CACT/Tagessieger

Nach genau 62 Tagen Tragezeit brachte Lorraine um 22.05 Uhr ihren erstgeborenen Sohn zur Welt. Napoleon wird er heißen, in Erinnerung an meinen Allerersten - Napoleon-Moritz von Rehfing. Der Zusatz I. weil es natürlich Lorraines erster Sohn ist. Bei der Geburt wog er 250 g. Als nächstes kam Nesthäkchen zur Welt, 230 g - daher der Name, weil sie die kleinste von den dreien ist. Abschließend kam Nike (Siegesgöttin aus der griechischen Mythologie) - mit 270 g die Stärkste - zur Welt. Sie ist ein wenig dunkler als die anderen beiden.
Auf untenstehendem Foto sind sie 5 Tage alt und haben fast ihr Geburtsgewicht verdoppelt.

 NapoleonI., Nesthäkchen und Nike vom Tannenwichtl

NapoleonI.

Nesthäkchen

Nike

NapoleonI. 8 Tage alt

Nesthäkchen 8 Tage alt

Nike 8 Tage alt

570g (250g)

530g (230g)

580 g (270g)

trinken, trinken, trinken

Noch ist einzig trinken und schlafen sowie die Näher der Mutter für die Welpen von Bedeutung. Aber bald wird sich das ändern.
In ein paar Tagen werden sich die Äuglein öffnen und Geräusche werden wahrgenommen werden. Dann wird es lebhaft zugehen in der Wurfkiste.

 

 

 

vom Tannenwichtl