Neuigkeiten

 

4. Mai 2016

Neues Foto von der Mutter mit den Welpen
 

Teiler

30. April 2016
                                                                               Es gibt Nachwuchs
 
Im Zwinger “von Perwang” sind Welpen angekommen. Taktik-mon amour ist zum ersten Mal Mutter geworden...DataIcon1...

Teiler

Foto der Woche

Teiler

18. Oktober 2015
Mehr als 2 Jahre sind vergangen, seit diese Site aktualisiert wurde. Das möchte ich nun nachholen, denn es hat sich in dieser Zeit sehr viel ereignet...DataIcon1

Teiler
Liste-OI-freier-Teckel
Teiler

Mai 2012 bis Juni 2013  es ist eine Menge nachzutragen, aber alles auf einmal geht leider nicht.
Ich werde versuchen, nach und nach der Chronologie folgend die Ergänzungen einzufügen.

Teiler

Am 12. Mai 2012 wurde in Paudorf bei Göttweig/NÖ die erste Anlagenprüfung in diesem Jahr durchgeführt und ich habe Sagesse geführt. Leider war der Wettergott - wie auch schon angekündigt - nicht barmherzig und der Eisheilige Pankratius hat uns seine Härte demonstriert. Es hat geregnet, geregnet und geregnet und die Temperatur sank innerhalb weniger Stunden um gut 10°. Trotz der Wetterwidrigkeiten und der Verleitfährten durch Sauen hat sich Sagesse gut durchgekämpft und wir kamen  ohne Abruf bis zum Stück (Rehdecke). Das Fach Stöbern war auch kein Problem - Sagesse stöberte perfekt. In beiden Prüfungsfächern die Leistungsnote 4 ergibt das erfreuliche Ergebnis von 100 Punkten - 1. Preis/J.

Prfungserfolge34
Teiler

Am 30. April 2012 hat Mandryko vom Tannenwichtl die Hündin Honey zo Sraneckych borin aus der Slowakei gedeckt. Es ist dies nun schon die dritte Deckung dieser Hündin mit Mandryko. Ende Juni sollte, wenn alles gut geht, der Wurf fallen. Honex ist ebenfalls auf erbliche Augenerkrankungen untersucht und PRA-Kat. vorl.frei. Auch ist sie auf Osteogenesis imperfekta getestet und ist so wie Mandryko auch frei von der Genmutation welche die Glasknochenkrankheit auslöst. Die bisher aus diesen Würfen gefallenen Welpen waren sehr vielversprechend und haben auch schon einige Erfolge aufzuweisen.

Neuigkeiten15







Dies ist Mandy zo Sraneckych borin, eine Hündin aus dem letzten Wurf, die sich der Züchter selbst behalten hat. Sie ist gerade 1 Jahr alt und wird auf eine Schweißprüfung vorbereitet.

Teiler

Am 15. April 2012 war es wieder einmal so weit. Wir fuhren zur Spurlautprüfung nach Pillichsdorf/NÖ in unser, über die Jahre  liebgewonnenes, Hasenrevier. 12 Hunde sind angetreten, Solvejg und Sham vom Tannenwichtl waren auch dabei. Es war dieses Mal ungewöhnlich beschwerlich, die nötigen Hasen zu finden. Der Bewuchs war aufgrund der langen Trockenheit zu nieder, sodass die Hasen zu geringe Deckung hatten. Letztendlich waren wir fast 4 Stunden unterwegs. Bestanden haben alle Hunde, Sham und Solvejg wurden mit 1. Preis/J 100 Pkt belohnt und aufgrund ihrer Jugend dann auch noch Tagessieger.
Auch Sagesse hat das Leistungszeichen SP/J erhalten, allerdings mit einem 3. Preis. Somit müssen wir im Herbst nochmals antreten.

Am 14. April 2012 ist Sanssouci vom Tannenwichtl in Sallzburg zur Spurlautprüfung angetreten. Sie hat einen hohen 2. Preis erreicht und natürlich auch das Leistungszeichen SP/J erhalten.
Natürlich mussten alle Hunde auch vorher die Schussfestigkeitsprüfung ablegen und haben bestanden.

Neuigkeiten14
Teiler

24. März 2012 Zuchtschau in Heiligenkreuz/NÖ
Sagesse wird das erste Mal ausgestellt - sie soll den Formwert für die Zuchtzulassung erhalten. Über 20 Hunde stellten sich dem Richter, Herrn Michael Schindler. Sagesse bekam ein “vorzüglich” - besser könnte es gar nicht sein, ich freue mich über diesen erfreulichen Beginn.
Also ich gebs ja zu, ich hätte nicht gedacht, dass Sagesse so ruhig auf der Waage liegen bleibt!

Neuigkeiten13

Neuigkeiten13a

Teiler

In den Wintermonaten hat sich nichts erwähnenswertes ereignet, ausser vielleicht, dass ich beschlossen habe, für die nächsten Wahlen des Vorstandes des ÖDHK mich nicht mehr zur Verfügung zu stellen. 6 Jahre intensive Arbeit sind genug. Nun soll jemand anders diese zeitaufwändige, verantwortungsvolle Tätigkeit ausüben.
Jetzt kann ich mich ab April in meiner Freizeit wieder ganz meinen Hunden widmen, speziell die Ausbildung und Abführung meiner jungen Hündin Sagesse vom Tannenwichtl vorbereiten.

Teiler

Im Dezember bekam Sham vom Tannenwichtl einen Spielgefährten, fast ein Weihnachtsgeschenk, und nun ist die Ruhe komplett dahin. Kobeddus Erlaf (gerufen wird er Tim) hat Einzug gehalten und Sham und Erlaf sind ein Herz und eine Seele. Vor allem während der Ausbildungszeit werden wir natürlich eine Menge von den Beiden hören. Sie leben in einer Jägerfamilie. Nun hat Herrchen Sham und Frauchen Tim für die Jagd. Und so wie ich mir das vorgestellt habe, ist es auch gekommen. Was dem einen nicht an Blödsinn einfällt, hat der andere im Kopf.

Neuigkeiten12
Teiler

29./30. 10. 2011 Int.VGP in Raglitz/NÖ
Diese Mal kam Besuch per Flugzeug und ich fungierte bloß als Chauffeur und Zuseher und Mitfieberer und Daumendrücker und und und... was man halt so alles macht, wenn man lieben Besuch hat. Grit Zillmer stellte sich mit Ihrer Hündin Quinni vom Bruchsee FCI den hohen Anforderungen. Details können Sie dazu hier erfahren.DataIcon

Teiler

22./23. 10. 2011 Inter-Vp in Fohrde.
Wieder einmal hat es Grit Zillmer geschafft Holle vom Bruchsee FCI und mich zu überreden, bei der neuen Inter-Vp anzutreten. Geplant wurde es ja schon im März, bevor Holle noch ihren Wurf bekam. Nachdem die Welpen aus dem Haus waren, konnte ich beginnen Holle auf die Prüfung vorzubereiten. Es zeigte sich, dass es nicht viel Arbeit bedurfte die Hündin einzuarbeiten.
Wieder einmal durfte ich die Fahrt nach Fohrde antreten - ich freute mich schon sehr auf ein Wiedersehen.
Am Prüfungstag herrschte herrliches Wetter. Allerdings hatte es in der Nacht gefroren und trotz diverser Verleitungen kam Holle ohne Abruf zum Stück. Ich war sehr erleichtert, schließlich macht ja auch oft der Führer Fehler weil er dem Hund nicht vertraut. Also diesmal habe ICH nicht dreingepfuscht.
Erfolgreich zum Stück

Auch die Gehorsamsfächer 2  angeleint 1 x unangeleint klappten hervorragend und Holle erhielt jeweils die Leistungsziffer 4 in dieser Disziplin. Dann kam das Fach Stöbern. Holle zeigte keine schlechte Leistung, aber für die Höchtpunkte war die Suche doch etwas zu wenig ausdauernd. Anschließend fuhren wir 1 gute Stunde in die Magdeburger Börde zur Spurlautprüfung. War es in Fohrde absolut windstill gewesen, so wehte in der Börde ein ekelhafter Wind. Der Hasenbesatz war sehr gut, die Hasen haben auch sehr gut gehalten. Holle war auf der Hasenspur zwar sofort laut, aber verfolgte die Spur nicht weit genug um mit maximalen Punkten bewertet zu werden. Das Endergebnis war dann: I-Vp III. Preis mit 200 Punkten.

Da sich die Gelegenheit bot, konnte Sagesse vom Tannenwichtl die erste Hürde für die anstehenden Prüfungen meistern. Sie legte ihre Schussfestigkeitsprüfung (Sfk) mit Erfolg ab.
Sagesse vom Tannenwichtl FCI

Teiler

Längst sind alle Welpen ausgezogen. Auch Sham hat uns mit 13 Wochen verlassen. Er ist gar nicht weit von hier, in einem Jägerhaushalt eingezogen, wo er sich schon bestens etabliert hat.
Positive Rückmelungen kommen auch von Sanssouci und Solvejg. Es wird fleissig mit ihnen gearbeitet.

 

Teiler

15. August 2011
Bis auf Sham sind nun alle Welpen auszgezogen - ausser Sagesse natürlich - die ja zu Hause bleiben soll. Es ist schon wesentlich ruhiger geworden. Alle Welpen sind zu Jägern gekommen und das soll auch bei Sham so sein.

Teiler

2. Juli 2011
Rubina vom Tannenwichtl  hatte ihren Erstauftritt bei einer Veranstaltung des ÖDHK anläßlich der Klubsiegerschau und Zuchtshau. In der Jugendklasse war starke Konkurrenz und sie wurde mit V3 beurteilt. Auch bei der Zuchtschau wurde sie mit vorzüglich bewertet. Jetzt sind die Prüfungen dran. Vielen Dank an den Eigentümer, dass die Hündin ausgestellt wurde. Auch Prima wurde bei der Zuchtschau vorgestellt und erhielt Sg und damit die Zuchtzulassen. Sie soll demnächst gedeckt werden.

Rubina vom Tannenwichtl

Rubina vom Tannenwichtl

Teiler

7. Juni 2011
wieder Fotos vom S-Wurf...DataIcon

Teiler

25. 5. 2011
Neu Fotos vom S-Wurf .....DataIcon

Teiler

16. 5. 2011
Die Welpen sind geboren.....DataIcon

Teiler

17. 3. 2011
Holle wurde gedeckt....DataIcon

Teiler

31. Dezember 2010
Abschied von einer herausragenden Hündin. Am letzten Tag des Jahres 2010 musste ich den schwersten Gang mit Taktik gehen......DataIcon

Teiler

30. November 2010
heute kam von der Uni Göttingen der Untersuchungsbericht. Grizzly vom Tannenwichtl und Suddebok-Taktik sind ebenfalls OI-frei! Dieses Untersuchungsergebnis bestätigt, dass Taktiks K-und M-Wurf und Holles Q-Wurf OI-frei sind.

Teiler

24. November 2010
nun liegt das Ergebnis der Untersuchung auf Glasknochenkrankheit auch von Birko vom Bruchsee FCI und Isegrim vom Bruchsee FCI vor. Beide Rüden sind OI-frei.
Somit sind nun auch die Welpen vom N-Wurf, O-Wurf und R-Wurf OI-frei.

Teiler

7. November 2010
die letzte Zuchtschau in diesem Jahr hat stattgefunden. Primas vom Tannenwichtl wurde beurteilt und erhielt ein “vorzüglich”. Da bei dieser Zuchtschau erstmals auch die ab kommenden Jahr in Österreich verpflichtende Augenuntersuchung angeboten wurde, konnte Primas auch gleich untersucht werden. Er ist PRA-Kat. vorl. frei.
Durch die Untersuchung seiner Eltern Jasper vom Bruchsee und Holle vom Bruchsee - beide sind OI-frei - sind Pilgrim, Primas und Prima vom Tannenwichtl ebenfalls OI-frei.

Teiler

19. Oktober 2010
Rumba vom Tannenwichtl
ist nun auch ausgeflogen - das Nest ist  leer. Sie ist in die Nachbarortschaft zu einem Jäger gezogen - was mich natürlich sehr freut, weil sie dort ihre Anlagen sicher ausleben kann. Vorwiegend soll sie zu Nachsuchen herangezogen werden. Natürlich hoffe ich, dass ich sie hin und wieder sehen werde.

Teiler

Nachtrag 18. September 2010
Ours vom Tannenwichtl
hat die Alagenprüfung unter der Erde bei der Sektion O.Ö bestanden! Nun kann er  lt. Vorschrift des NÖ-Landesjagdverbandes ab 2011 als Revierhund gemeldet werden. Gratulation an den Führer/Eigentümer Johann Heindl.

Ours vom Tannenwichtl
Teiler

14. Oktober 2010
Das Untersuchungsergebnis ist da! Lorraine vom Tannenwichtl und Holle vom Bruchsee FCI sind nicht Träger der Glasknochenkrankheit (Osteogenesis Imperfecta) und daher OI-frei!
Weitere Informationen zur Glasknochenkrankheit können Sie hier sehen: Glasknochenkrankheit

Teiler

10. Oktober 2010
Nun wurde auch Rubina abgeholt, Sie kommt zu einer Jägerfamilie nach Payerbach/NÖ. Das ist gar nicht weit von hier weg und ich werde sie sicher noch sehen.
Rubina vom Tannenwichtl

Teiler

9. Oktober 2010
Anlagenprüfung ober und unter der Erde in Paudorf/NÖ. Qu vom Tannenwichtl hat es geschafft und beide Prüfungen bestanden. Ober der Erde im 2. Preis und unter der Erde mit einem 3. Preis. Für den Erstlingsführer war es ganz schön aufregend... Gratulation!!!

Teiler

1. Oktober 2010
Rusalka
ist ausgezogen. Die Kleinste aus dem R-Wurf ist als erste abgeholt worden. Sie wird Heidi genannt und hat die weite Reise nach Holland mit “ihrem” Vollblutjäger angetreten und soll für Nachsuchen eingesetzt werden.

Abschied von Heidi

Teiler

19. September 2010
Spurlautprüfung in Pillichsdorf; Qu vom Tannenwichtl hat die Schußfestigkeitsprüfung abgelegt und die Spurlautprüfung mit einem 2. Preis bestanden. Gratulation an den Führer - es ist seine allererste Prüfung die er führte und hat nur 1 x mit dem Hund geübt.
Spurlautprüfung

31. August 2010
ÖBJS HACh IACh Slo-Ch ISchCh WUT-CH Suddebok-Taktik hatte ihren 12. Geburtstag. Ich kann es gar nicht für möglich halten, wie schnell die Zeit vergangen ist. Was haben wir schon alles miteinander erlebt.....
Demnächst kommen ganz aktuelle Fotos. Sie ist nach wie vor eine schöne, beeindruckende Hündin.

Teiler

26. Juli 2010
Lorraine hat problemlos ihren 3. Wurf bekommen - alles nähere unter “aktueller Wurf”

Teiler

18. Juli 2010
Zuchtschau mit Zuchtzulassung in Hartberg/Stmk
Hier traf ich wieder Quercus vom Tannenwichtl, der als letzter vom “Q” Wurf platziert wurde. Er ist zu einem stattlichen Jungrüden herangewachsen und hat bei diesem Anlass die Schußfestigkeitsprüfung abgelegt.
Leider war die Zeit zu knapp um schöne Fotos zu machen, so sind es halt “nur” Schnappschüsse geworden.

Quercus vom Tannenwichtl

Teiler

1. Juli - 7. Juli 2010
Große Tour nach Frankreich. Dieses Mal war ich nicht alleine unterwegs, Caroline Geerts und ich sind ein eingespieltes Team bei einer solch langen Reise. Rund 1600 km für die Hinreise, zurück natürlich um nichts weniger.
Am 3. 7. startete Holle vom Bruchsee FCI national und zeigte ihre Leistung - Hervorragendes Ergebnis:
1a Preis 100 Punkte CACT und - Tagessieger von 15 angetretenen Hunden!!!
Gratulation nach Fohrde an die Züchterin!!
Neuigkeiten4

Am Tag danach startete Holles Halbschwester Kobeddus Gascogne international und bestätigte die Leistung mit 1b Preis 100 Punkten CACT-CACIT- von 13 Teilnehmern. Gratulation an die Führerin/Züchterin!!
Weitere Details zur Reise folgen noch.

Teiler

19. Juni. 2010
Intercanis in Brünn

nach vielen Jahren habe ich wieder einmal in der Tschechischen Republik ausgestellt und das mit einem sehr erfreulichen Ergebnis.  Mehr hier DataIcon

Teiler

27. Mai 2010
Lorraine
wurde von GS DtJCh WUT-JCh Isegrim vom Bruchsee FCI belegt. Mehr Details hier DataIcon

Teiler

22. Mai 2010
fuhren wir mit Qu vom Tannenwichtl in die Slowakei um seinen Halbbruder Itus zo Sraneckych Borin zu treffen. Es gab auch eine Möglichkeit zu einer Übung und die beiden Jungrüden konnten zeigen, was in ihnen steckt.

Itus zo Sraneckych Borin

Qu vom Tannenwichtl
Teiler

18. April 2010
Spurlautprüfung in Pillchsdorf, unserem Stammrevier, mit hervorragendem Hasenbesatz. Durch die lange Regenperiode und Kälte davor ließ der Bewuchs zu wünschen übrig und die Hasen hatten wenig Deckung. Somit war es nicht so einfach, an die Hasen zu kommen. Geklappt hat es aber doch und alle angetretenen Hunde konnten geprüft werden. Prima vom Tannenwichtl konnte die Prüfung im 2. Preis bestehen und Herrchen war sehr glücklich.

Voll Freude über die Leistung ihrer Hündin  Dessa von Edlem Gemüt (SP/J 1. Preis 100 Pkt.und Tagessieger) war auch Caroline Geerts genauso wie Dr.Markku Varjosala über seine Hündin  Barbwired Austria die ebenfalls mit 100 Punkten, 1. Preis bewertet wurde und das Leistungszeichen Sp erhielt. Dr.Varosala kam von der Schweiz angereist.

Am 20.April 2010 trafen wir uns dann zum Dackel-EU Spaziergang. Dr. Markkus Verlobte Salla war auch angereist und so sah die Hundemeute aus:
 
Neuigkeiten1

Caroline hat die Hunde schön drapiert und da saßen sie brav in Reih und Glied.
Von links: Kobeddus Gascogne, Ebony Ykem, seine Töchter Dessa von Edlem Gemüt und Holle vom Bruchsee, Lorraine vom Tannenwichtl. Barbwired Austria, Isla Margaritha und Grizzly vom Tannenwichtl.
Die einzige, die nicht so richtig mitspielen wollte war Gascogne, sie wollte einfach nicht die Zunge raushängen lassen. Wäre doch sooo schön gewesen!

Teiler

4. April 2010
Internationale Hundeausstellung in Wieselburg/NÖ
Prima wird das erste Mal ausgestellt und das mit schönem Erfolg  mehr hier DataIcon

Ich möchte mich einmal bei meinen vielen Besuchern bedanken. Trotzdem ich lange Zeit nicht aktualisieren konnte, weil für den PC einfach die Zeit fehlte......
Das ändert sich jetzt wieder, nun wird wieder wöchentlich aktualisiert so wie ich es immer gehalten habe.